Mitten in der Masai Mara

Direkt am Olarro Orok Fluss

Eingebettet im Buschwald

Idyllisch & Authentisch

Das Mara Legends Camp ist in einem natürlichen Buschwald direkt am Olarro Orok Fluss gelegen und an einem Platz errichtet, welcher während der Gnu-Wanderung einen perfekten Ausgangspunkt für die Beobachtung der Flussquerung bietet.

Günstig gelegen

Das Camp ist nicht umzäunt und lässt die möglichen Tierbeobachtungen damit nicht enden.

Der Standort, nur wenige Fahrminuten vom Ole Kiombo Airstrip entfernt, bietet ebenfalls die zeitsparende sowie komfortable Variante einer Anreise im Kleinflugzeug.

Tierwelt

Unweit des Camp-Standortes, im Olarro Orok Fluss, befindet sich ein Flusspferde-Pool. Lautes Grunzen und Schnaufen weisen den Weg. Der umliegende Buschwald gehört zum dem Habitat eines Leoparden, der mit ausreichend Geduld beobachtet werden kann. Während der großen Gnu-Wanderung sind Sie binnen Minuten mitten im Geschehen.

Pirschfahrten

Durch die Lage direkt am Schutzgebiet kann die Pirschfahrt von den ersten warmen Sonnenstrahlen bis zum Sonnenuntergang in der Wildnis genossen werden und bietet darüber hinaus ausreichend Zeit um die idealen Lichtverhältnisse zu nutzen. Am Abend und in der Nacht sind die Geräusche der Natur zu hören: kraftvolle Rufe von Löwen und Hyänen.